Integration die wirkt!

NACHBARINNEN sind Sozialassistentinnen, die ihren zurückgezogen lebenden Landsleuten auf Augenhöhe begegnen, um deren soziale Schieflage zu sortieren und zu verändern. Sie sitzen nicht in einem Amt, sondern arbeiten im öffentlichen Raum und besuchen die Menschen in ihren Wohnungen. Die ausgebildeten Assistentinnen bieten den betreuten Familien Methoden und Strategien zur positiven Veränderung der eigenen Lebensverhältnisse an. Und das in der eigenen Muttersprache. Ziel ist es die eigene Motivation durch Selbstermächtigung zu aktivieren. Integration, die durch professionelle Begleitung aus der eigenen Community wächst.
11.048
Hausbesuche
3.446
Betreute Familien
16.241
Lernhilfe Stunden
Alle Zahlen und Fakten →

Aktuelle news und infos

Wiener Gesundheitspreis

Verleihung vom 19. September 2022
19. 09. 22
Zum Beitrag

Die Nähwerkstatt - ein erfolgreicher Kleinbetrieb

ORF - Wien Heute am 12.09.2022
12. 09. 22
Zum Beitrag

Gute Nachbarinnenschaft

Augustin Ausgabe No. 555
29. 06. 22
Zum Beitrag
1 2 3 10
Alle News →

Unser Team

Christine Scholten
INITIATORIN
will Menschen durch Integration Freiheit zeigen.
"Bitte spenden Sie, auch wenn Sie schon gespendet haben!"

E-mail
Renate Schnee
INITIATORIN
schafft Rahmenbedingungen für soziale Inklusion der Zielgruppe.
"An der Entwicklung des maßgeschneiderten Arbeitskonzepts haben diese Frauen intensiv mitgewirkt. Deshalb ist es wohl so gut gelungen."
E-mail
Ayten Pacariz
GESCHÄFTSFÜHRUNG
ist seit April 2014 operative Leiterin der NACHBARINNEN in Wien.
"Das transkulturelle Wissen unserer Frauen ist der Schlüssel zum Erfolg der NACHBARINNEN. Ihr Engagement begeistert mich immer wieder."
E-mail
NACHBARINNEN verschränken interkulturelles Wissen mit dem Fachwissen der Sozialen Arbeit. Sie holen jährlich etwa 2000 außergewöhnlich isoliert lebende Menschen mit Migrations- oder Fluchthintergrund in die Mitte unserer Gesellschaft. Was sowohl den MigrantInnen, als auch der gesamten Österreichischen Bevölkerung kulturell, finanziell und gesellschaftlich in außergewöhnlichem Maße zugute kommt.

Unsere NACHBARINNEN

Asha Osman
NACHBARIN seit 2013
Sozialassistentin, UNO-Frauenprojekte in Somalia, FGM-Beraterin, Studium Business Management
"Zuhören, das ist etwas, was den Familien viel hilft. Dadurch kann ich Vertrauen aufbauen"
Ayse Erbil
NACHBARIN seit 2022
Sozialassistentin, zertifizierte Elterntrainerin
Meine Frage lautet nicht "Wie kann ich helfen?" sondern: "Wie kann ich Sie unterstützen, dass Sie sich selbst helfen können."
Elham Agoosh
NACHBARIN seit 2022
Sozialassistentin, Dipl. Sozialbegleiterin und Integrationscoach
"In der Ruhe liegt die Kraft. Mit Ruhe und Kraft begleite ich meine Familien zu einem besseren Leben."
Firdes Acar
NACHBARIN seit 2013
Sozialassistentin, GFK-Expertin
"Und wenn sich dann eine meiner betreuten Mütter entscheidet, Klassenvertreterin in der Schule zu werden, dann hat sich mein Aufwand gelohnt"
Malika Matti
NACHBARIN seit 2021
Sozialassistentin, Dipl.Lebens- und Sozialberaterin, zertifizierte Elterntrainerin, interkulturelle Gesundheitstrainerin bei AFYA
"Wenn eine Frau einen neuen, für sie besseren Lebensentwurf umsetzt, dann freu' ich mich mit ihr"
Malka Musaeva
NACHBARIN seit 2016
Sozialassistentin, Doktoratsstudium Chemie in Russland, zertifizierte Elterntrainerin, interkulturelle Gesundheitstrainerin bei AFYA
"Mein NACHBARINNEN-Rucksack ist voll mit hilfreichen Informationen für die Familien"
Mariam Abdelshahid
NACHBARIN seit 2022
Sozialassistentin, Sozialarbeiterin in Ägypten
"Mein NACHBARINNEN-Rucksack ist voll mit hilfreichen Informationen für die Familien"
Mashaer Ali Hamad
NACHBARIN seit 2020
Sozialassistentin, Wirtschaftsstudium im Sudan, zertifizierte Elterntrainerin
"Manche Frauen und Kinder haben so viel Schreckliches erlebt, das braucht Zeit zum Verarbeiten"
Muniiro Mohamoud
NACHBARIN seit 2022
Sozialassistentin, Dolmetscherin
"Wir erarbeiten gemeinsam einen Plan für nächste Schritte und jetzt schon sehe ich das Lächeln in ihrem Gesicht."
Somayeh Jalal
NACHBARIN seit 2019
Sozialassistentin, Dipl. Betreuerin für Geflüchtete, zertifizierte Elterntrainerin
"Wir lernen so viel miteinander. Die Familien, die ich begleite, aber auch ich selber"
Somia Babiker
NACHBARIN seit 2014
Sozialassistentin, Studium Business Administration im Sudan, zertifizierte Elterntrainerin, interkulturelle Gesundheitstrainerin bei AFYA
"Welche Zukunft wollt ihr denn für eure Kinder?' Das ist meine Lieblingsfrage an Familien"
Jetzt Pate*in werden
Patenschaft
Mit einer Patenschaft unterstützen Sie direkt und nachhaltig Frauen und Familien auf ihrem Weg in die Mitte der Gesellschaft.
Zur Patenschaft

Unsere Arbeitsberichte

Raho ist erst 14

Raho kam vor einem Jahr nach Österreich. Sie ist eine von sechs Geschwistern.
05. 09. 22
Zum Bericht

Deeqa versteht sich selbst nicht mehr

Deeqa will ihrer Tochter Samira ein schönes und freies Leben ermöglichen.
09. 08. 22
Zum Bericht

Sarah ist gestrandet

Sarah ist 21 und seit 9 Monaten in Wien.
09. 08. 22
Zum Bericht
Alle Berichte →

Lernhilfe Team

Aynur Bas
Koordinatorin der Lernhilfe
"Das Engagement der Lernhelfer*innen begeistert unsere Lernhilfe-Schüler*innen und fördert das Selbstbewusstsein der Kinder."
Ingrid Draxl
Spezielle Sprachprojekte & Qualitätskontrolle Lernhilfe
"Das Bemerkenswerte an der professionellen Arbeit der NACHBARINNEN: Wir ALLE profitieren davon."

Unser Newsletter

Alles über unsere Arbeit, Aktuelles, Neues aus der Nähwerkstatt, Möglichkeiten mitzumachen und Familien zu Unterstützen die einen Neuanfang mit uns wagen.

Zum Newsletter anmelden

Kontakt

Postadresse:
c/o SocialWork Hub
Schwarzingergasse 4
1020 Wien
+43 681 846 008 16
©Verein NACHBARINNEN in Wien 2022
homeenvelopegraduation-hatusersphonemenuchevron-downcross-circle linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram